Spvgg Grömbach 1953 e.V.

Gemeinsam was bewegen!

Wir sind ein kleiner Sportverein am Rande des Fußballbezirks Nördlicher Schwarzwald. Mit ca. 250 Mitgliedern betreiben wir eine Fussballabteilung, eine Nordic Walking Gruppe sowie eine Theatergruppe.

Von den Bambinis bis zur AH bieten wir fussballbegeisterten, den Walkern und Hobbyschauspielern die Möglichkeit sich bei uns sportlich und kulturell zu betätigen.

Mehr dazu auf der neuen Internetseite :-)

Ab 28.03.2017 trainiert wieder die Nordic Walking Gruppe

Seit September 2000 bietet auch die Spvgg Grömbach unter der Leitung von Stefan Scholz, Andrea Spitschu, Frank Hensel einen Walking / Nordic-Walkingtreff an.

Alle 2 Jahre veranstaltet die Walking Abteilung einen Walking-/Jogging-Tag für Jedermann und bietet Streckenlängen von 5km, 11km und 21km an.

Trainingszeiten:
Dienstag          19:00 Uhr Waldparkplatz
Donnerstag     19:00 Uhr Sportplatz

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite des Spvgg Grömbach

Bitburger WFV-Verbandspokalspiel

bitburger- WFV-Pokal gegen die Stuttgarter Kickers

Das Spiel fand am Samstag, 30.07.2016 um 17.00 Uhr in Grömbach statt.

Eine Lehrstunde wurde der Spielvereinigung Grömbach beim Pokalspiel gegen die Stuttgarter Kickers erteilt. Das spiegelt auch das Ergebnis wieder. Trotzdem war es ein gelungenes Fußballfest in toller Atmosphäre. Gekrönt wurde der unermüdliche Einsatz in der 38. Minute durch Andreas Raisch der das schönste Tor des Tages, das "Grömbacher Tor" gegen die Stuttgarter Profis schoß. Der Torwart Dennis Kübler kämpfte wie die ganze Manschaft hart und rettete so manchen Ball.

Respekt und weiter so!

Theatergruppe der Spvgg Grömbach

Theaterspielen hat in Grömbach grosse Tradition. Bereits in der 60er - Ende der 70er Jahren gab es im Gasthaus Waldhorn großartige Theateraufführungen.

Diese Tradition wurde in der Mitte der 1990iger wiederbelebt und 2001 in die Vereinssatzung aufgenommen.

Unter der Regie von Günther Raisch und Daniel Wolber wurden die Veranstaltungen zu Highlights des Vereinslebens. Die Theateraufführungen haben über die Gemeindegrenzen hinaus einen sehr guten Ruf erworben.  
Jedes Jahr wird ein Theaterstück der Laiendarsteller an mehreren Abenden aufgeführt.

Mehr zum Theaterstück im Schwarzwälder Bote:

Neues und aufgewärmtes Liebesglück dank Zaubertrank    
Von Doris Sannert  am 12.02.2017